Online Mind Mapping and Brainstorming

Create your own awesome maps

Online Mind Mapping and Brainstorming

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account? Log In

Urheberrecht und elektronische Medien by Mind Map: Urheberrecht und elektronische Medien
0.0 stars - reviews range from 0 to 5

Urheberrecht und elektronische Medien

Korn

Überprüfungsschema

1. Schutz?

2. Nutzung - Eingriff?

3. Gestattung

Urheberrechtlicher Schutz von Webseiten

Muss schon etwas künstlerisch sein

Technischer Hintergrund ist egal, rein was man optisch sein

Werke der Filmkunst

Computergrafik eines Spiels

Wer ist Urheber?

Unabhängig von der Geschäftsfähigkeit

Man muss ein Mensch sein, nicht ein Tier denn kann kein Recht/Pflichten besitzen

Wo gilt das Urheberrecht?

Prinzipiell in AUT

Miturheber

Beispiel mit Jingle, 20/80 Ausmachung

Nichts schriftlich, keine Beweisbarkeit

Immer vertraglich regeln!!!

Rechte des Urhebers

Oberste Stelle: Urheberrecht

Darunter Einzelrechte

Kronen Zeitung Bild Pressefotograf: Bild Marchel Hirscher

ORF: Foto Marcel Hirscher wird gezeigt

Bsp: ORF Senderecht

ORF spielt Medium

ORF überträgt das Medium

Ist keine Vervielfältigung

Empfänger macht Vervielfältigung

Sender braucht Senderecht

Bsp: Ondemand Service

z.b. Youtube

Gesamtes Werk ist gespeichert

Unterliegt dem Onlinerecht

ist kein Rundfunk, kein fortlaufendes Programm

Nutzerseitig macht freie Werknutzung (flüchtig begleitend)

Gesamtes Werk ist gespeichert

Verbreitungsrecht

§16 UrhG

Freie Werknutzung: Zitatrecht / Straßenbild

Rechtsfolgen

Immer gerichtlich

Abmahnschreiben, immer billiger und einfacher

Wenn Verschulden nachweisbar

Abschlussbeispiel

Ö3 kauft Lizenz für Musik

Google Bildersuche

123people.at

Freie Werknutzung

Freier und eigener Gebrauch

Reprografievergütung

Leerkassettenvergütung

Digitale Kopie: kein Qualitätsunterschied

Entwicklung

§ 41a UrhG

Privatkopie von Programm gilt explizit nicht

Keine freie Nutzung: Ausgenommen sind Noten, auch Nachbauen von Häusern

Fotografie

Ist immer dann geschützt, wenn ein Fotograf es etwas anders machen würden

Andy Warhol Stil ist nicht schützbar

Prüfung

praktischer Fall

Theoretische Frage

Schutz geistiger Leistung

technisch

künstlerisch

design

Aber nicht Geschäftsmodelle

Urheberrecht

Literatur

Tonkunst

Bildende Kunst

Filmkunst

Nicht zuordenbar

Was ist eigentümlich?

Einschränkungen

Bsp:

Man muss sich von dem Gedanken trennen, dass etwas bekannt ist

Verwertungsrechte

Ist etwas urheberrechtlich geschützt, darf der Urheber diese Verwertung gestalten

Urheber besitzt bestimmte Verwertungsrechte

Regelt wie das Werk zum Konsumenten kommt

Regelt wie das Werk zum Konsumenten kommt

Kann nicht überprüfen, wie die Werknutzung stattfinden

Schutz der ideellen Interessen

Kunstschaffung offenbart einen Teil der Persönlichkeit (Schöpfung ist Teil der Persönlichkeit)

Die ideelle Beziehung zum Werk muss ebenso geschützt sein

Änderungsverbot

Beispiele

Refrain, Tausendmal berührt

Tiroler Holzunternehmen

Yes we can

Wer ONE hat, hats gut

Logo der Spedition/Taxi

Logo City Funk